Tuspo Volleyballdelegation fliegt zum Sportaustausch nach Sri Lanka

Asian German Sports Exchange Program

In wenigen Wochen macht sich eine bunt gemischte Sportlertruppe des Tuspo Weende und einigen anderen Göttinger Vereinen gemeinsam mit den Sportfreunden Brandenburg auf den Weg nach Sri Lanka. Der Volleyball-Sportaustausch zwischen Deutschland und Sri Lanka wird durch das AGSEP organisiert, das Ende letzten Jahres auf deutsche Volleyballvereine zukam. Im Rahmen des zweiwöchigen Aufenthalts unserer Gruppe werden wir nicht nur einige Freundschaftsspiele gegen einheimische Mannschaften bestreiten (sowohl Beach- als auch Hallenvolleyball) sondern auch Land, Kultur und Leute vor Ort kennenlernen.

Wir danken dem Tuspo Weende für die Unterstützung in der Vorbereitungsphase der Reise und freuen uns sehr auf die zwei Wochen in Sri Lanka!

Coach Nita und ihr Team Kirsten, Lina, Tabea, Marieke, Stella, Nils, Jonas und Chris

%d Bloggern gefällt das: