Sonntag 29.09.: Handballtag in Weende

Am morgigen Sonntag ist großer Handballtag in der Sporthalle in Weende am James-Franck-Ring.
Um 10:00 Uhr spielt die E-Jugend vom Tuspo Weende II gegen die Gäste aus Worbis. Im Anschluss spielt dann Tuspo Weende I ebenfalls der E-Jugend gegen die HG Rosdorf-Grone. Beide Weender Teams konnten ihre erste Spiele gewinnen und belegen Platz 1 und 2 der Tabelle.
Um 13:00 Uhr ist Anpfiff der männlichen C-Jugend in der Landesliga. Zu Gast ist der HSC Ehmen in der Nähe von Wolfsburg. Ähnlich wie die Mannschaft vom Tuspo Weende konnte sie bisher keine Punkte sammeln. Es wird ein spannendes Spiel um die ersten Pluspunkte für beide Mannschaften.
Die männliche D-Jugend tritt sodann um 14:30 Uhr gegen den MTV Geismar an. Geismar hat ebenso wie das Team von Trainer Özer bisher kein Spiel verloren. Konzentration ist also gefragt.
Den Abschluss des Handballtages machen dann die Männer um 18:00 Uhr gegen MTV Geismar II. Nachdem das erste Saisonspiel gegen Duderstadt kurzfristig verlegt werden musste, starten nun auch die Männer um Hartdegen und Co. in die Saison. Es wird die erste Probe in der Regionsoberliga. Beim Vorbereitungsturnier POT konnte sich MTV Geismar II überzeugend gegen die Weender durchsetzen. Tuspo will es den Südstädtern jedoch nun so schwer wie möglich machen.
Den ganzen Tag über ist für Verpflegung gesorgt.

Die Handballabteilung freut sich über Besuch und zahlreiche Unterstützung.

%d Bloggern gefällt das: