Regionalliga +++ Endlich wieder Derbytime!

Ganz Volleyball-Göttingen ist gespannt: Am kommenden Samstag, dem 22.02., werden wir von den Damen des ASC Göttingen zum langersehnten Lokalderby erwartet. Um 20 Uhr werden sich die beiden Göttinger Regionalliga-Damenmannschaften in der Geschwister-Scholl-Gesamtschule messen – beide Teams stehen unter Zugzwang und wollen unbedingt gewinnen.

Hierbei sind die Vorzeichen von Tuspo-Seite nicht nur positiv: Unter anderem durch zahlreiche Krankheitsfälle stark dezimiert starteten wir in die Trainingswoche, deren Fokus insbesondere auf Annahme, Block und Aufschlagtraining liegt. Immer frei nach dem Motto „Jetzt wird geackert!“ sind wir hochmotiviert, uns bis zum Spieltag in alte Bestform zu bringen, um endlich wieder an die Erfolge des letzten Jahres anzuknüpfen. Ein Sieg soll her und würde uns im Endspurt der Rückrunde helfen, uns in der dicht gedrängten oberen Tabellenhälfte zu etablieren, und darüber hinaus endlich das Vertrauen in die Stärken des Teams wiederherstellen. Doch auch unsere Nachbarinnen und Gegnerinnen vom ASC sind sicherlich hochmotiviert, denn ein Sieg gegen uns würde sie näher an einen Relegationsplatz bringen.

Beide Teams werden diesen Samstag alles geben, um dieses nicht nur psychologisch wichtige Match für sich zu entscheiden. Kommt also gerne zahlreich und supportet uns. Wir freuen uns auf euch und auf eure lautstarke Unterstützung bei unserem einzigen Auswärtsspiel in Fahrradreichweite! KK

%d Bloggern gefällt das: