Handball: Heimspiele am 01.03.2020

Sonntag 01.03.: Handballtag in Weende

Am kommenden Sonntag, den 1. März, ist wieder Handballtag in der Sporthalle in Weende am James-Franck-Ring.

Um 10:00 Uhr tritt die D-Jugend vom Tuspo Weende II gegen die Gäste aus Worbis an. Die Weender wollen weiter Punkte sammeln, um den dritten Platz zu sichern und das Rennen um Platz 2 offen zu halten.

Im Anschluss spielt dann Tuspo Weende I, ebenfalls der D-Jugend, gegen die HC Northeim II um 11:20 Uhr. Das Team von Aleddin Özer konnte bisher alle Spiele gewinnen, und dabei soll es auch bleiben.

Um 13:00 Uhr wird das Spiel der Herrenmannschaft gegen die Reserve aus Duderstadt angepfiffen. Bisher konnte der Tuspo in der Regionsoberliga erst einen Sieg einfahren, im Hinspiel gegen die Eichsfelder. Ein weiteres Spiel in Duderstadt ging jedoch deutlich an den Gast. Es wird ein spannendes Spiel.

Zum Abschluss spielen um 15:00 Uhr die Damen gegen die HSG Rhumetal II, die den zweiten Platz belegen. Es dürfte ein schweres, aber enges Spiel werden.

Auswärts tritt hingegen die C-Jugend in der Landesliga bei der HSG Deister Süntel, die den achten Platz belegen. Die Leistungskurve vom Tuspo Weende zeigte zuletzt stark nach oben. So konnten die beiden letzten Spiele gewonnen werden, gegen Teams aus den oberen Tabellenregionen. Das fährt nun mit Mut und Zuversicht zu dem Tabellennachbar, nachdem die rote Laterne abgegeben werden konnte.

Die Handballabteilung freut sich über Besuch und zahlreiche Unterstützung.

MF

%d Bloggern gefällt das: