Ein hartes Unentschieden

Was ein unglaublicher Samstagabend!
Als es gegen den SV Rot-Weiß Allershausen nach den Doppel 0:3 gegen uns stand war die Stimmung schon wieder im Keller. Im ersten Einzel wurde es auch nicht besser, denn das ging glatte 0:3 an den Gegner.

Doch dann holten wir tatsächlich in den nächsten vier Spielen auf und hatten den Ausgleich geschafft.
So schickten wir beim Stand von 7:8 unser Schussdoppel ins Rennen und konnten mit einem Sieg zum 8:8 ausgleichen.

Harte Arbeit und Zähne zusammenbeißen lohnt sich eben manchmal doch!

%d Bloggern gefällt das: